Bio Club raum


Seit Januar 2013 haben wir einen eigenen Bio-Club-Raum in der GHS. Februar 2017 ist er in den Pavillon 1 umgezogen. Wir haben dort verschiedene tropische Fische in sechs Aquarien und in einem weiteren Aquarium Zwergflusskrebse. Darüber hinaus wohnen im Bio-Club-Raum u.a. zwei Bartagamen, acht Leopardgeckos, ein Jemenchamäleon, Stabschrecken, Achatschnecken und Argentinische Waldschaben. Unser letzter Zuwachs ist ein Volk von Blattschneiderameisen.

Der Raum ist während der großen Pausen für Besucher geöffnet. Rund 30 Schülerinnen und Schüler besuchen den Raum im Schnitt täglich.

 

Wir freuen uns auf euch :)