Dinosaurier der Region - die Exkursion ins Naturkundemuseum Kassel

Am 20.01.2017 startete die Exkursion ins Naturkundemuseum Kassel. Auf dem Programm stand ein Workshop bei dem sich die Schülerinnen und Schüler eine eigene Kopie eines Fossils herstellen konnten.

Während der Gips aushärtete wurde unsere Gruppe durch das Museum geführt. Dabei betrachteten wir die Schlammspringer, die uns eine Idee davon geben, wie wohl die ersten Tiere begannen das Land zu erobern. An Modellen verschiedener Urzeittiere erfuhren wir einiges über die verwandschaftlichen Zusammenhänge zwischen Dinosauriern und heute lebenden Tieren und lernten, dass nicht alles, was gemeinhin als "Dinosaurier" bezeichnet wird, auch tatsächlich ein Dinosaurier ist!

In der anschließenden Fragerunde konnte jeder sein neu gewonnenes Wissen unter Beweis stellen und sich einen kleinen Stein als Andenken verdienen. Tatsächlich hat unsere Gruppe hervorragend aufgepasst und so konnten alle Fragen richtig beantwortet werden.

Zum Abschluss erhielt natürlich noch jeder seinen eigenen Abdruck des Fossils und trug so ein kleines Stück Erdgeschichte mit nach Hause.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0